Förderverein Invalidenfriedhof e.V.



Ausgewählte Grabstätten

von Arnauld de la Perière Augusta-Schwestern Barockgräber Graf von Baudissin
von Beaulieu Marconnay von Beseler von Boyen von Coler
von Diezelsky Friesen Freiherr von Fritsch Fürstner
von Gillhaußen von Hanstein Familie Hechel von Holstein
Graf von Hülsen-Haeseler John von Rauch, A. B. von Rauch, J. J. G. G.
von Rohdich von Richthofen von Scharnhorst von Schröder
Staehle Treuwerth von Verdy du Vernois von Winterfeldt
von Witzleben      


Grabstätte von Herrmann von Boyen
 

von Boyen, Herrmann Ludwig Leopold Gottlieb

geb.:  23.06.1771
gest.: 15.02.1848

Grabanlage von Generalfeldmarschall Hermann von Boyen, "Ehrengrab der Stadt Berlin", restauriert von 1995 - 2003 mit Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin, des Landesdenkmalamtes Berlin und des Fördervereins Invalidenfriedhof e.V.

Die Säulen und Viktorien schuf der bekannte, im Mai 2004 verstorbene Bildhauer Harald Haacke.

Die Übergabe der komplett restaurierten Grabanlage mit den Viktorien auf den Säulen erfolgte im Beisein von mehr als 100 Gästen und Mitgliedern des Fördervereins Invalidenfriedhof e.V. aus dem In- und Ausland im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins am 28. Juni 2003.




Startseite